BENEfit®

Extrem vielseitig, für unterschiedlichste Anwendungen

Das BENEfit®-System

In Zusammenarbeit mit führenden Spezialisten hat PSM Medical bereits 2007 das einzigartige BENEfit® Implantat System auf den Markt gebracht. Eine der wichtigsten Voraussetzung für eine erfolgreiche kieferorthopädische Behandlung ist die sehr stabile und belastbare Verankerung. Hier hat sich unser BENEfit®-System in den letzten 15 Jahre als Benchmark der temporären skelettalen Verankerung weltweit etabliert.

Einer der wichtigsten Vorteile ist die geringe chirurgische Invasivität sowie die geringen Kosten.

Im Vergleich zu herkömmlichen Mini-Implantat-Systemen, die bisweilen an Grenzen stoßen, wenn es um die Verbindung vom Mini-Implantat zur kieferorthopädischen Apparatur geht, bietet das BENEfit®-System eine sichere Verbindung. Durch das innenliegende Gewinde im Kopf der Schraube, lassen sich verschiedenste Apparaturen sicher und zuverlässig integrieren.

Eine Vielzahl an vorkonfektionierten Apparaturteilen wie Platten, Abutments etc. runden das System sinnvoll ab und bedienen damit fast alle Indikationen in der modernen Kieferorthopädie.

BENEfit
BENEfit®-System

Eine wegweisende Lösung

Die optimale Kombination von Implantat, Apparatur und Instrumentarium, exakt ausgerichtet an der individuellen klinischen Indikation, das ist der Anspruch von PSM Medical. So gewährleisten wir für unsere Kunden ein Höchstmaß an Qualität, Sicherheit und Funktionalität in der Anwendung. Und damit eine bestmögliche Versorgung für Patienten rund um den Globus.

quattro-System

Unbegrenzte Möglichkeiten

Die Anwendung von Mini-Ankerschrauben hat sich in der kieferorthopädischen Praxis in den vergangenen 20 Jahren immer mehr durchgesetzt. Als eines der ersten Systeme für die skelettale Verankerung hat unser quattro-System hierbei Maßstäbe gesetzt: Extrem vielseitig in der Anwendung und kontinuierlich weiterentwickelt bietet es Kieferorthopäden auf der ganzen Welt ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur zuverlässigen Verankerung kieferorthopädischer Apparaturen.

Mentoplate-System

Sicherer Halt

Das Mentoplate-System bietet mit speziellen kieferorthopädischen Knochenplatten für die intraorale Fixierung im Unter- und Oberkiefer ideale Möglichkeiten, um eine erhöhte Verankerungsstabilität zu erreichen. Das System beinhaltet Titanplatten, die mit selbst-bohrenden Schrauben auf dem Knochen fixiert werden und ist speziell für frühe Klasse-III-Indikationen die perfekte Lösung.

Instrumente

Keine Kompromisse

Die Verwendung hochwertigsten Instrumentariums ist der Schlüssel für das erfolgreiche und sichere Einbringen der kieferorthopädischen Implantate von PSM Medical. Wir bieten Ihnen hierbei ein ein breites Spektrum an Instrumenten für sämtliche Anwendungen, und das durchweg in der bewährten Top-Qualität „Made by PSM“.

Wir stehen für Qualität

Zertifikate

PSM Medical – weltweit verfügbar

Händler finden

(Bitte wählen Sie ein Land aus)